deu
gift voucher
Buchen Sie
Vorteile der Online-Buchung

Die Weinkeller

Der Charme von Ischia beruht auf der außergewöhnlichen Vielfalt seines Territoriums, das von einer Reihe von Vulkanen geformt wurde, die im Laufe der Zeit den Boden geprägt haben.

Die Vergangenheit der Insel ist ungewiss und reicht bis in die Magna Graecia zurück. 700 Jahre vor Christi Geburt nahmen die Euböer die Insel in Besitz und brachten die Geschichte und die Bräuche der griechischen Zivilisation mit. Sie waren es auch, die mit dem Anbau von Weinreben begannen, die dank des besonders fruchtbaren, wenn auch unebenen Bodens, auf der Insel hervorragend gediehen. Auch heute noch sind die meisten der zur Küste hin gelegenen Anbauflächen über alte Pfade zu Fuß erreichbar, was die Pflege der Rebstöcke noch schwieriger macht und zur Einzigartigkeit dieser Trauben beiträgt, die von Hand geerntet, gepresst und gekeltert werden.

Aus den bodenständigen Reben der Insel: Biancolella, Forastera, Guarnaccia und Piedirosso, alle Weine mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung. Seit 1966 füllen die Weinkellereien von Ischia edle Tropfen ab, die weltweit auf den Tafeln zu finden sind.

Erwachsene

Zimmer